Die Agenda

09:30

Ankunft am Veranstaltungsort


09:45 - 10:15

Geld drucken leicht gemacht?

Der Brexit wurde mit einem mehr oder weniger guten Ende vollzogen, das Coronavirus wird Dank der Impfkampagne im Laufe der nächsten Monate hoffentlich seinen Schrecken verlieren und nach 4 Jahren scheint wieder etwas Vernunft und Berechenbarkeit ins Weiße Haus einzukehren. Es kommen weitere Konjunkturpakete und die Notenbanken haben sich den Freibrief gegeben, weiter Geld zu drucken. Nun werden erste Stimmen laut, die von einer steigenden Inflation und ggf. steigenden Zinsen sprechen. Werden die Notenbanken nun doch restriktiver? Steigen die Zinsen? Warum eine breite Aufstellung der Vermögenswerte im antea-Fonds hilft, sich auf die verschiedenen Szenarien einzustellen, erklärt Eugen Herzig.

Redner: Eugen Herzig


10:15 - 10:30

Pause


10:30 - 11:00

JPM Pacific Equity Fund – Am größten Handelsabkommen der Welt partizipieren

Der asiatisch-pazifische Raum hat am 15. November 2020 mit dem Abschluss des größten Handelsabkommens weltweit Geschichte geschrieben. Mit dem bewährtem Klassiker JPM Pacific Equity Fund (WKN: A0F6XG) können Sie und Ihre Kunden von der Entwicklung der Unternehmen in diesem Wirtschaftsraum partizipieren.

Die wichtigsten Fakten und Gründe für eine Anlage in dieser Region:

  • Die Region Asien-Pazifik ist in vielen Kundendepots noch unterrepräsentiert

  • Ausgezeichnetes Management – seit 2015 jedes Jahr die Benchmark übertroffen

Dies und vieles mehr erläutert Ihnen Holger Schröm von J.P. Morgan Asset Management.


11:00 - 11:15

Pause


11:15 - 11:45

Der richtige Mix für stürmische Zeiten

Corona, Brexit, US-Wahlen – nur drei der Themen, die im vergangenen Jahr in aller Munde waren und uns teilweise auch in diesem Jahr weiter beschäftigen werden. Damit verbunden sind wirtschaftliche Unsicherheit und konjunkturelle Schwankungen. Parallel dazu gibt es sogenannte Megatrends, langfristige Trends, die sich zum Teil konjunkturunabhängig entwickeln und die sich hervorragend in einem diversifizierten Immobilienportfolio abbilden lassen. Dabei stellen sich die Fragen:

  • Welches sind diese Megatrends?
  • Mit welchen Immobilienarten kann man diese Trends abbilden?
  • Welche Immobilienarten entwickeln sich weitgehend konjunkturunabhängig?
  • Wie kombiniere ich diese Immobilien in einem Portfolio

Über diese und weitere Fragen möchten wir gern mit Ihnen in den Dialog gehen.


11:45 - 12:00

Pause


12:00 - 12:30

Erfolgreich mit ebase

Neue gesetzliche Vorgaben, die zunehmende Digitalisierung, veränderte Kundenbedürfnisse sowie die verstärkte Konkurrenz durch innovative Finanz-Start-ups haben starken Einfluss auf den klassischen Fondsvertrieb. Mit den ebase Depot- und Kontolösungen bieten wir unseren Partnern seit Jahren die Möglichkeit, ihren Kunden ein umfangreiches Produkt- und Leistungsspektrum zu bieten. Ob Investmentdepots, Depots für Minderjährige, VL-Depots, Wertpapierdepots, Business Depots zur Anlage von Betriebsvermögen oder  Lösungen für die betriebliche Altersversorgung – bei uns erhalten Sie smarte Produkte für Ihr tägliches Geschäft. Entdecken Sie zudem unser Einstiegsmanagement für Einmalanlagen und den Rücklagen-Autopilot. Streuen Sie Einmalanlagen, minimieren Sie Timing-Risiken und begeistern Sie Ihren Kunden mit der Absicherung von Depots durch die Limitfunktion.


12:30

Gelegenheit zum Austausch


...für uns ist Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages